Home » Die Rächerinnen von Paris by Nicole-Lise Bernheim

Die Rächerinnen von Paris

Nicole-Lise Bernheim

Published 1980
ISBN :
Paperback
155 pages
Enter the sum

 About the Book 

Heilige Mütter (Erkennungszeichen: tätowierte Vulvaornamente), alternative Spitzenklöpplerinnen, attraktive Redakteurinnen des Millionenblattes Die fidele Klitoris, Renée Vivien mit ihrem Gefolge von rachelüsternen Feministinnen: Kommissar BenceauMoreHeilige Mütter (Erkennungszeichen: tätowierte Vulvaornamente), alternative Spitzenklöpplerinnen, attraktive Redakteurinnen des Millionenblattes Die fidele Klitoris, Renée Vivien mit ihrem Gefolge von rachelüsternen Feministinnen: Kommissar Benceau ist verwirrt oder merplex wie frau in Frankreich sagt.Die Merplexionen beginnen damit, daß Brigitte de Savoir, berühmte Schriftstellerin und Mutter der neofeministischen Bewegungen, nebenbei Lebensgefährtin eines nicht minder berühmten sensualistischen Philosophen, ermordet aufgefunden wird. Polit-Attentat der Ultra-Rechten oder lesbisches Eifersuchtsdrama? Die Frauen-Bewegung ist jedenfalls tief bewegt und organisiert erstmal eine schöne Beerdigung.Dann läuft die Fahndung. Die Flicks suchen die Täterin, die Frauen suchen den Täter. Unterdessen schreitet der Feminismus unaufhaltsam fort: Aimée Chandelaire, Finderin-der-Leiche und Strafzettelschreiberin, macht Bekanntschaft mit den verlockenden Angeboten von Klöppel-Menstruations-und Blablabla-Gruppen. Irène Flipo-Risq macht Bekanntschaft mit ihrer kleinen Freundin Klito, Monsieur Flipo-Risq flippt aus, die Justizministerin macht Politik in Küche und Knutschkabinett, Kommissar Benceau bekämpft einen Schwan im Bois de Boulogne, und einige Leute machen schließlich Bekanntschaft mit dem Tod...